Denkmal  

Nationalflagge

 

Das bekannteste Gebäude des modernen Irans ist der Burj-e Azadi, der Turm der Feiheit, der im Jahre 1971 zu der damaligen 2500 Jahrfeier des "persischen" Reiches erbaut wurde. Bei genauerem Hinsehen kann man die sasanidischen Bautraditionen deutlich erkennen.
Heute wird es als ein Überbleibsel der Herrschaft von Reza Shah Pahlavi von den iranischen Herrschern eher geduldet als geliebt.