Die Stubaier Alpen

   
Habicht  
Lisenser Kogel  
Zischgeles  
   

Die Stubaier Alpen erstrecken sich in Westostrichtung vom Ötztal bis zum Wipptal, das Innsbruck mit dem Brenner verbindet, und in Nordsüdrichtung vom Inntal bis nach Südtirol.

Die Stubaier Alpen haben für viele Alpinfreunde einen ganz besonderen Klang. Einerseits sind sie mit ihrem Fun Park fest in den alpinen Skizirkus eingebunden, andererseits bieten sie den Skitourengehern Genusstouren von allerhöchstem Rang, zwar weit abseits der Skipisten und doch günstig an die durch den Skitourismus geschaffene Infrastruktur angeschlossen.

Darüber hinaus sind die Stubaier Alpen auch im Sommer ein Eldorado für alle Bergfreunde und zwar unabhängig ob einer nur wandern oder aber extreme Touren unternehmen will. Noch gibt es ja ausgedehnte Gletscher in dieser Region, in der viele der österreichischen Dreitausender liegen.