Altiplano  
     
 
 
Die Kanarischen Inseln liegen zwar auf der Höhe Nordafrikas, gehören aber zu Spanien und sind damit ein Teil Europas. Die namensgebende Insel ist Gran Canaria mit der Hauptstadt  Las Palmas. Das Klima gehört mit zu den angenehmsten Europas und eignet sich für uns Mitteleuropäer deshalb bestens zum Überwintern. Gerade wer trockene Wärme liebt, ist hier bestens augehoben. Im Durchschnitt regnet es gerade mal 2 Tage pro Monat, wobei die "Hauptregenzeit" der Winter mit maximal 5 Regentagen pro Monat ist. Mit derartigen klimatischen Vorzügen ausgestattet wurde die Insel zu einem Eldorado für Touristen und dies mit recht. Genießen Sie die Fotogalerie mit Fotos aus der Hand von Gerhard Dotzel. Zur Fotogalerie