Malta- das vergessene Kleinod im Mittelmeer

 

 

 
       
Gozo  

Was zuerst auffällt, ist die Tatsache, dass es auf Malta so gut wie keine Bäume gibt. Dafür entschädigt die abwechslungsreiche Küste umso mehr.
Malta, die vergessene Insel, ist der kleinste Staat innerhalb der EU. Die Landessprache ist maltesisch, die zweite Amtssprache Englisch. Letzteres macht das Reisen in diesem kleinen Land sehr angenehm.
Eigentlich besteht die Republik Malta nicht aus einer einzelnen Insel, sondern aus einer Inselgruppe mit Malta, Gozo und Comino als den Hauptinseln. Vor allen Dingen Gozo ist einen Tagesausflug wert.
Ich kann eine Reise auf diese wunderbare kleine Insel nur empfehlen - Andreas Angermeir. Fotos: Anton Angermeir

 - zur Fotogalerie